Geschäftsfeld VI "Unternehmen und Kapital"

Telefon: +43 1 51439-509600
Telefax: +43 1 51439-5909600
E-Mail: post.fp06.fpr@bmf.gv.at

Aufgabenschwerpunkte:

Das Geschäftsfeld VI berät und vertritt die Mandanten der Finanzprokuratur in folgenden Bereichen:

  • Gesellschafts- und Unternehmensrecht; Unternehmenssteuerrecht; Satzungsrecht; Firmenbuch
  • Gewerberecht; Makler und Handelsvertreter
  • Münz- und Punzierungswesen
  • Bankrecht; Bankenaufsicht
  • Kapitalmarkt- und Börserecht 
  • Wertpapier- und Wechselrecht
  • Versicherungsrecht
  • Budget und Finanzierung

Das Geschäftsfeld unterstützt die Mandanten beispielsweise bei der Ausgestaltung von Garantien für Wertpapieremissionen ebenso wie bei Fragestellungen im Zusammenhang mit Ausgliederungen und Unternehmensgründungen. In den Aufgabenbereich des Geschäftsfeldes fallen weiters insbesondere bank- und börserechtliche Themenbereiche samt daraus resultierenden Amtshaftungen.

  

Knecht

Dr. Christian Knecht, BSc (WU), Prokuraturanwalt

Spezialgebiete: Gesellschaftsrecht, Unternehmensrecht, Kapitalmarkt- und Börserecht, Bankrecht, Wertpapierrecht, Stiftungsrecht

Ausbildung und Werdegang: Universität Wien und Wirtschaftsuniversität Wien (Mag.iur. 1991, Dr.iur. 1995, BSc 2019); wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Verwaltungsgerichtshof (1994-1996); seit 1996 in der Finanzprokuratur; Prüfung für den allgemeinen Verwaltungsdienst (1996); Rechtsanwalts- und Prokuraturprüfung (1999); Praktikum beim Juristischen Dienst der Europäischen Kommission (2001); EU-Curriculum (2003)

Kontakt: Tel: +43 1 51439-509620, Fax: -5909600, E-Mail: christian.knecht@bmf.gv.at

Frössel

Dr. Andreas Frössel, MA

Spezialgebiete: Zivil- und Zivilverfahrensrecht, Gesellschafts- und Unternehmensrecht, Kapitalmarktrecht, Verfassungsrecht 

Ausbildung und Werdegang: Universität Wien (Mag.iur. 2011, BA 2011, MA 2017) und Wirtschaftsuniversität Wien (Dr.iur. 2018); Tätigkeit in einer internationalen Großkanzlei (2011-2013); Universitätsassistent am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der Wirtschaftsuniversität Wien (2013-2018); Mitarbeit im Evidenzbüro des Obersten Gerichtshofes (2014-2015); Mitarbeiter am Center for Comparative Law der Prager Karlsuniversität (2018-2022); verfassungsrechtlicher Mitarbeiter am Verfassungsgerichtshof (2018-2023); Dienstprüfung am Verfassungsgerichtshof (2020); externer Lehrbeauftragter am Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht der Wirtschaftsuniversität Wien (seit 2018); seit 2023 in der Finanzprokuratur; regelmäßige nationale und internationale Vortrags- und Publikationstätigkeit. 

Kontakt: Tel: +43 1 51439-509660, Fax: -5909600, E-Mail: andreas.froessel@bmf.gv.at

 

Haas

MMag. Petra Haas

Spezialgebiete: Zivil- und Zivilverfahrensrecht, Gesellschaftsrecht, Unternehmensrecht, Stiftungsrecht

Ausbildung und Werdegang: Karl-Franzens-Universität Graz (Mag.rer.soc.oec. 2004, Mag.iur. 2007); Rechtsanwaltsanwärterin bei Held Berdnik Astner & Partner Rechtsanwälte GmbH (2009-2013); Rechtsanwältin bei Held Berdnik Astner & Partner Rechtsanwälte GmbH (2013-2020); Rechtsanwaltsprüfung (2012); seit 2021 in der Finanzprokuratur; Prokuraturprüfung (2022)

Kontakt: Tel: +43 1 51439-509640, Fax: -5909600, E-Mail: petra.haas@bmf.gv.at

  

Jarischko 1

Martina Jarischko, Teamassistentin

Kontakt:

Tel: +43 1 51439-509600

Fax: +43 1 51439-5909600

E-Mail: post.fp06.fpr@bmf.gv.at