Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Weitere Informationen

Geschäftsfeld VIII "Umwelt und Naturschutz"

Telefon: 01 514 39 / 509 800
Telefax: 01 514 39 / 5909 800
E-Mail:   post.fp08.fpr@bmf.gv.at

 

Aufgabenschwerpunkte:

Das Geschäftsfeld VIII berät und vertritt die Mandanten der Finanzprokuratur in folgenden Bereichen:

  • Umweltrecht
  • Wasserrecht einschließlich Öffentliches Wassergut
  • Forstrecht sowie Agrar-, Fischerei- und Jagdrecht 
  • Naturschutz und Naturkatastrophen
  • Bergbau

Dem Naturschutz und Umweltrecht sowie rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Erhaltung der Wasserqualität, der Erhaltung und Verbesserung der Schutzwälder oder etwa dem Schutz vor Naturgefahren kommt steigende Bedeutung zu. Das Geschäftsfeld unterstützt bei sämtlichen Fragen und Problemstellungen im Zusammenhang mit Umwelt und Naturschutz angefangen von Kontaminationen bis hin zur rechtlichen Beratung und Vertretung in Hochwasserprozessen. 

HR Dr. Edith Hofbauer, Leitende Prokuraturanwältin

HR Dr. Udo Weiler, Prokuraturanwalt
Mag. Ulrike Nussbaumer, LL.M., M.B.L, Prokuraturanwältin
Mag. Doris Ertl, Prokuraturanwältin

Karin Donner, Teamassistentin