Geschäftsfeld V "Infrastruktur und Beschaffung"

Telefon: 01 514 39 / 509 500
Telefax: 01 514 39 / 5909 500
E-Mail:  post.fp05.fpr@bmf.gv.at

 

Aufgabenschwerpunkte:

Das Geschäftsfeld V berät und vertritt die Mandanten der Finanzprokuratur in folgenden Bereichen:

  • Verkehrsrecht einschließlich Amts- und Staatshaftungen (Kraftfahr-, Luftfahrt-, Eisen- und Seilbahnrecht, Schifffahrtsrecht), Verkehrsunfälle, Transportrecht, Maut- und Wegerecht
  • Energierecht und Rohstoffwesen
  • Kommunikationsrecht (Telefon, Post, IT)
  • Vergaberecht und sonstige Beschaffung von beweglichen Sachen und Dienstleistungen
    einschließlich begleitender Beratung bei der Vertragsgestaltung

Das prozessintensive Tätigkeitsspektrum des Geschäftsfeldes umfasst somit den weiten Bereich der Aktiv- und Passivvertretung der Mandanten in einfachen Verkehrsunfallscausen einschließlich Abwicklung mit den Versicherungen bis zur Vertretung bei Großschadensereignissen auf internationaler Ebene, von der Beratung in energie- und vergaberechtlichen Fragen bis zur Unterstützung bei Vertragsverhandlungen.

HR Dr. Martin Paar, Leitender Prokuraturanwalt

HR Dr. Gottfried Toman, Prokuraturanwalt
Mag. Marlies Schefer, Prokuraturanwältin
Dr. Stefan Ullreich, Prokuraturanwalt
Mag. Judith Pallitsch
Ing. Mag. Stefan Reisinger
Mag. Severin Steinkellner

Sabine Hatvan, Teamassistentin